Archives

, , , , , , Posted by on

Mallorca Frühlingskirmes

Mallorca Frühlingskirmes

Mallorca Frühlingskirmes – Spaß für die ganze Familie

Die Mallorca Frühlingskirmes ist eine Freizeitveranstaltung für die ganze Familie und wird jährlich  in Palma de Mallorca gefeiert. Es gibt zahlreiche Attraktionen für jedes Alter, verschiedene Imbissstände, Süßigkeiten und Bonbons, Bogenschießen und Schießstände.

Die Mallorca Frühlingskirmes finden Sie in Palma, in der Gegend von Son Fusteret. Sie beginnt am 28. Februar und endet am 28. April. 2 Monate lang Spaß für die gesamte Familie.

Der Grund dieser Kirmes ist ursprünglich religiös und beginnt mit der Ankunft einer Skulptur von Veronica , einer Reliquie des Heiligen Antlitzes auf der Insel, die vermutlich aus Rom zu den Nonnen des Klosters Santa Margarita geschickt wurde.

Diese Statue erregte eine so große Ergebenheit unter den mallorquinischen Landsleuten, dass sie beschlossen, seit der Ankunft von Veronica drei  Feste zu feiern: „Domingo de Ramos“, „miércoles santo“ und „natividad de nuestra señora“.

Mallorca Frühlingskirmes – Großes Event mit Tradition

Während des Palmsonntags und über einen langen Zeitraum versammelten sich viele Menschen im Kloster der Nonnen von Santa Margarita, um das Bild der Jungfrau zu besuchen und zu verehren. Aus diesem Grund haben viele Händler begonnen, ihre Produkte in der Nähe des Klosters zu verkaufen.

Diese Veranstaltung wurde an verschiedene Orte in Palma verlegt. Aufgrund der Besuchermengen wurde es von Jahr zu Jahr größer. Die Idee, dieses Ereignis „Fira Del Ram“ zu nennen, tauchte irgendwann spontan auf.

Es gibt verschiedene Arten die Kirmes zu erreichen, wie zum Beispiel:
– Mit demAuto von der Autobahn oder von Palma aus (es sind zwei große Parkplätze vorhanden).
– Via Bus mit der Nummer 10 (Sa Idioteria), der  direkt vor der Kirmes hält.
– In der Bahn von der Plaza de España bis zur Haltestelle Son Fuster Vell (dritte Haltestelle).

Eine Reihe von Tipps, die Sie beachten sollten, bevor Sie zur Mallorca Frühlingskirmes gehen:

– Vermeiden Sie die überfüllten Stunden, besonders wenn Sie mit kleinen Kindern reisen
– Samstag und Sonntagmorgen gibt es weniger Warteschlangen für den Zugang zu den Fahrgeschäften und  die Preise sind normalerweise günstiger.
– Während der Woche gibt es zwei Tage, an denen die 2×1-Tickets auf der Kirmes erhältlich sind.

Mallorca Frühlingskirmes- Neue Attraktionen jedes Jahr

Der Höhepunkt dieses Jahres auf der Mallorca Frühlingskirmes ist die Attraktion „Centrox“, die alle die beeindruckt hat, welche sich darauf gewagt haben. Sie waren größtenteils Teenager und hatten gehört, dass es dem Pot ähnelte, aber „anstatt zu springen, dreht es sich wie eine fliegende Untertasse“.

Wenn Ihnen der Kirmesbesuch nicht  genug ist, können Sie am gleichen Ort eine weitere Veranstaltung besuchen. Diie „Dinosaurier-Tour“ ist ebenfalls eine tolle Idee für die ganze Familie. Diese ist die größte Ausstellung animatronischer Dinosaurier.

Sie brauchen weitere Gründe um unsere wunderschöne Insel Mallorca im Frühling oder über Ostern zu besuchen?

Lesen Sie unseren nächsten Blogbeitrag und finden Sie heraus warum Sie Mallorca auswählen sollten!

, , , Posted by on

Alquiler vacacional en Mallorca: el modelo 179

Modelo 179 hacienda

Si eres PROPIETARIO y tienes una CASA VACACIONAL EN MALLORCA deberías saber que a partir de Enero del 2019, todas las agencias intermediarias o particulares que actúen como intermediarios que comercializan tu casa vacacional, están obligados a la presentar a HACIENDA el MOD-179, tal y como está publicado en el BOE el 30 de Mayo del 2018 y que si no lo presentan se exponen a MULTAS que van desde 20€ para las infracciones leves, hasta 600.000€ para las infracciones más graves.

Es por ello que hemos elaborado esta Guía completa con toda la información que necesitarás. Para descárgartela cumplimenta correctamente este documento.

Descárgate la Guía completa

 

NO TE LA JUEGUES

Desde RESERVATUM te aconsejamos que dejes la COMERCIALIZACIÓN en manos de EXPERTOS y que la gestionen personas o EMPRESAS que están ESPECIALIZADAS en el ALQUILER VACACIONAL, ya que si no te expones a futuros problemas con la Agencia Tributaria y/o con las demás administraciones, como pueden ser la Consejería de Turismo, sino tienes la documentación de la casa en regla o de la OCU si tienes reclamaciones por parte de los consumidores.

Si eres propietario y estás buscando Profesionales Especializados en el Alquiler Vacacional para que gestionen tu Casa Vacacional con las máximas garantías, puedes ponerte en contacto con nosotros a través de nuestra página web, también puedes ponerte en contacto con nosotros a través de nuestro e-mail info@reservatum.com o puedes llamarnos al teléfono de nuestra oficina 971 587 621.

, , , , Posted by on

Sommer auf Mallorca ist einzigartig! Verpassen Sie ihn nicht!

verano en Mallorca

Sommer auf Mallorca! Es gibt viel mehr zu sehen als die Strände!

Der Sommer auf Mallorca ist einzigartig, jedes Jahr aufs neue!
Natürlich gibt es hier wundervolle Strände und kleine Buchten und wir lieben es in das kristall klare Wasser zu springen. Aber es gibt viel mehr zu entdecken und zu erleben diesen Sommer! Es ist egal, ob Sie nur zur Entspannung herkommen oder um das tolle mediterrane Essen zu probieren, ob Sie unsere Kultur und architektonische Highlights entdecken möchten oder um sportliche Erfahrungen zu sammeln.

Hier sind einige der anstehenden Events diesen Sommers:

17. Juni 2019 – WTA Mallorca Opening

Mit 5 Naturrasenplätzen ist die Konkurrenz stark und es werden einige der bekanntesten Internationalen Tennisspieler nach Mallorca kommen.
Letztes Jahr haben wir Angelique Kleber, Anastasija Sevastova,  Victoria Azarenka, Caroline Garcia, Carla Suárez Navarro, Shuai Zhang, Annett Kontaveit, Agnieszka Radwanska und viele weitere bei diesem wichtigen Wettbewerb gesehen.
Toni Nadal, der Onkel und Trainer des bekannten Tennis Stars Rafael Nadal, ist der Organisator des Eventes und eventuell haben wir die Chance seinen Neffen auf den Trainingsplätzen zu sehen bei seinen Vorbereitungen für Wimbledon.

07. Juli 2019 – Inca Jazz Festival – Wohltätigkeitsveranstaltung

Das Inca Jazz Festival  bietet eine Auswahl an Jazz Konzerten, Workshops und jam sessions.
Der Eintritt zu dem Festival ist frei, jedoch wird eine Spende von 2€ vorgeschlagen. Das Event wird von lokalen Unternehmen und Restaurants organisiert, sodass Sie die Nacht mit Tapas und Wein vor und nach den Auftritten genießen können. Die vier Jazz-Abende finden in der Claustre de Sant Domingo in Inca statt.

Sommer auf Mallorca! Sport Events, Konzerte und Mallorquinische Kultur!

Von März bis September – Internationales Musik Festival in Deia – Klassische Musikkonzerte im Son Marroig

Das Heute bekannte Internationale Musik Festival in Deiá wurde vor 28 Jahren das erste Mal organisiert, als eine Mischung aus Profi-Musikern und Amateuren zu einem Workshop zusammen kamen and begonnen haben Konzerte in der Llucalcari und in der Kirche von Deiá zu veranstalten. Die Qualität der Gast-Artisten nahm seitdem stetig zu.
Neben dem Symphonie Orchester der Balearen hatten bereits viele Artisten der Insel die Chance an dem Festival teilzunehmen und im Son Marroig Herrenhaus aufzutreten. Die Teilnehmer hatten auch das Vergnügen, bekannte Gastkünstler aus aller Welt zu hören.
Hier bekommen Sie Ihr Ticket: https://www.dimf.com/index.html

 27. Juli 2019 – copa de Rey, Palma – Renommierte Segelregatta in der Bucht von Palma

Kommen Sie und schauen Sie sich die besten spanischen Segler der Regatta an, der König von Spanien zählt ebenfalls dazu.
Die Segelregatta in Palma „copa de rey“ wird Sie dieses Jahr mit neuen Attraktionen überraschen. Die Regatta wird mehr die Atmosphäre eines Festivals haben durch live Musik, Bars und Restaurants im Feixina Park, dies ist zwischen Es Baluard und Santa Catalina gelegen.
Ein Besuch lohnt sich auch mit der ganzen Familie.

24.Juni 2019 – Fest des Sant Joan, Mallorca – Feier des John the Baptist auf ganz Mallorca

Sant Joan wird jedes Jahr auf ganz Mallorca am 24.Juni gefeiert und die meisten Dörfer und Städte zelebrieren diesen Tag, da es ein offizieller Feiertag ist.
In vielen Städten wie in Deiá, Muro und Son Servera ist der Patron heilig, sodass die Feierlichkeiten über eine Woche andauern, mit vielen Aktivitäten und Veranstaltungen für die ganze Familie.
In Palma findet die „Nit de Foc“ statt. Die Nit de Foc (Nacht des Feuers) ist eine der späktakulärsten Events auf der Insel. Der Event findet am Vorabend statt und zeigt die Sommersonnenwende an. In Palma erwarten Sie viele Aktivitäten, einschließlich tanzender Teufel, die an den Stränden Feuerwerkskörper, Musik und Lagerfeuer veranstalten.  Achten Sie auf die bekannten Correfocs, wenn die Dämonen mit Feuerwerk durch die Straßen laufen.
Desweiteren sollten Sie Sant Llorenç des Cardassar besuchen, dort können Sie sich den Tanz des Sant Joan Pelut, „Der haarige St.Juan“ anschauen.

Posted by on

Die wichtigsten Märkte auf Mallorca

Die wichtigsten Märkte auf Mallorca

Die wichtigsten Märkte auf Mallorca

Die wichtigsten Märkte auf Mallorca – es gibt hauptsächlich sechs in verschiedenen Teilen von Mallorca. Sie können die besten lokalen Produkte in den verschiedenen empfohlenen Dörfern oder in der Mitte des alten Viertels von Palma kaufen. Es gibt Wochenmärkte, saisonale Märkte oder am Wochenende stattfindende Märkte.

Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Märkte das ganze Jahr auf Mallorca stattfinden. Diese zeigen uns stets, wie wunderbar diese Insel ist. Neben einem angenehmen Zeitvertreib können wir die Dörfer, sehenswerte Orte und die Gründe für ihre Feierlichkeiten kennen lernen.

PALMA
An mehreren Tagen der Woche, von 10 bis 14 Uhr, auf dem Paseo Sagrera in Palma, können Sie die Atmosphäre und den Morgen in der Stadt genießen.
Sie finden auch den Bio-Markt, dessen Ziel es ist, den Direktverkauf von Bio-, lokalen und saisonalen Produkten zu einem fairen Preis für Landwirte und Verbraucher anzubieten. Dieser findet auf der Plaza del Obispo Berenguer de Palou statt, die als „Plaza de los Patines“ bekannt ist und Dienstags und Samstags von 8 bis 14 Uhr besucht werden kann.

ARTÀ
In Artà ist der Markt Dienstags von 9 bis 13.30 Uhr geöffnet, mit einer großen Auswahl an Textilien, Gartenprodukten und frischen, ökologischen und einheimischen Produkten der Insel.

MARRATXÍ
Am Sonntag gibt es den herausragendsten Markt von Marratxí. In dieser Stadt, von 9.00 bis 14.00 Uhr, finden Sie eine Vielzahl von Wochenendprodukten. Diese werden von den Bauern selbst angebaut und viele andere handgefertigte Produkte.

Die Kunst der Tradition

CALVIÀ
Mit über 60 Ständen bietet der älteste Markt in der Gegend von Calvià jeden Montag Produkte wie Textilien und typische Lebensmitteln der Insel an. In dieser Gegend fallen auch der Antiquitäten- und Second Hand-Markt von Son Bugadelles auf. Jeden Samstag findet man hier Antiquitäten, Sammlerstücke, Briefmarken, Münzen, antike Möbel und gebrauchte Kleidung.

SENCELLES
Jeden Mittwoch und Samstag öffnet die schöne Stadt Sencelles ihren Markt von 08:00 bis 14:00 Uhr. Die Tour durch die Straßen wird Sie faszinieren.

ALARÓ
Jeden Samstag um 11:30 Uhr startet zusammen mit dem Orgelkonzert der Kirche Sant Bartomeu der Markt des hübschen Dorfes Alaró. Hier werden das ganze Jahr lang Kleidung, Handwerksprodukte und typische Lebensmittel angeboten. Ob mit Freunden oder mit der Familie, dieser Markt lässt Sie Ihr Wochenende entspannt genießen.

Die wichtigsten Märkte auf Mallorca

Wenn Sie den wichtigsten Markt der ganzen Insel besuchen möchten, zögern Sie nicht, den Markt von Pollensa an einem Sonntag zu besuchen. Dieser Markt wird von Tausenden von Menschen aus der ganzen Insel besucht. Jeden Sonntag in Santa Maria, mittwochs in Sineu und Inca jeden Donnerstag.

Die wichtigsten lokalen Märkte auf Mallorca – wir hoffen, Sie können alle Märkte die diese unglaubliche Insel bietet besichtigen, da sie zweifellos Teil der Geschichte und auch der Zukunft der Balearen sind.

Posted by on

Die Mühlen von Mallorca historisch-kulturelles Erbe

Die Mühlen von Mallorca historisch-kulturelles Erbe

Die Mühlen von Mallorca – ein historisch, kulturelles Erbe

Die Mühlen von Mallorca – ein historisch kulturelles Erbe. Der Consell de Mallorca und der Verein zur Erhaltung der Mühlen (ACEM) haben ein Projekt der kulturellen Zusammenarbeit zum Ziel, die Mühlen von Mallorca als historisches und kulturelles Erbe zu behandeln. Sie haben die Aufgabe, das molinologische Erbe der euromediterranen Pyrenäen zu beleben und durch die Schaffung eines touristischen und kulturellen Produkts, der Route der Mühlen der Euro-Region, deren Verlust zu vermeiden. Ziel ist es, das molinologische Erbe der Euro-Region bekannt zu machen, einen nachhaltigen Kulturtourismus zu fördern, die Bürger Mühlen als Teil der mallorquinischen Geschichte zu schätzen und ein Kooperationsnetz zu schaffen, um dieses Erbe zu bewahren.

Der „Consell de Mallorca“ und der Verein zur Erhaltung der Mühlen (ACEM) haben zwischen dem 18. und 20. Oktober mehr als hundert Experten anlässlich des XI. Internationalen Molinologischen Kongresses versammelt.

Wie die Insular Institution in einer Erklärung berichtete, handelt es sich um ein Treffen, das unter dem Motto „Erinnerung, Architektur, Technik und Zukunft“ darauf abzielt, „Förderung des Studiums, der Konservierung, Restaurierung und Verbesserung von Mühlen und des traditionellen Ingenieurwesens auf Internationaler Ebene„.

Vom Consell wird außerdem ein Zuschuss von einer Million Euro direkt von der Inselanstalt sowie weitere 250.000 Euro nachhaltige Tourismussteuer für die Sanierung der Mühlen des Sant Jordi-Plans gewährt.

Die Mühlen von Mallorca historisch-kulturelles Erbe ist Teil der Insel und ihrer Vergangenheit und dient als Präzedenzfall für zukünftige Generationen

Seit den 1990er Jahren ist der Consell de Mallorca durch die Abteilung für historisches Industrieerbe führend in der Erforschung, dem Schutz, der Erhaltung, der Restaurierung und der Bewertung des molinologischen Erbes und der traditionellen Technik unserer Insel.

Dieses Treffen brachte Fachleute aus mehr als acht verschiedenen Ländern zusammen. Sie hatten die Gelegenheit, „Erfahrungen“ in den Bereichen Architektur, Technik, Geschichte und Kunstgeschichte, Archäologie, Restaurierung, Geographie und Tourismus auszutauschen. Aber auch für Menschen, die sich für dieses Thema interessieren und für Einrichtungen, die mit dem molinologischen Erbe und dem traditionellen Ingenieurwesen verbunden sind.

Es ist das zweite Mal, dass Mallorca dieses Treffen veranstaltet, das alle zwei Jahre stattfindet.

Verschiedene Arten einheimischer Mühlen von Mallorca historisch-kulturelles Erbe:

Blutmühlen:
Diese Windmühlen von Mallorca wurden auf Mallorca hauptsächlich zum Mahlen von Brot und Mehl verwendet. Sie sind über die ganze Insel verteilt, von der Serra de Tramuntana bis zum Insel-Osten. Die Mühlen, die sich in privaten Grundstücken oder Feldern befinden, dienten normalerweise zum Eigenverbrauch der Familie. Sie lieferten die Energie, die mit Hilfe eines Tieres erzeugt wurde.

Wassergewinnungswindmühlen:
Sie hatten einen runden Turm und der Unterschied zu den Mehlgewinnungs-Mühlen bildete der Extraktionsapparat.
Ab 1930 wurden Eisen- oder Schaufelmühlen eingeführt. Diese Mühle ist metallisch und nur mit wenigen Teilen, die weiterhin aus Holz bestehen.

Hydraulische Mühlen:
Für die Nutzung der natürlichen Antriebskraft des Wassers von Flüssen, Gezeiten, usw.

Außerdem können wir das „Molinos Museum“ in Palma in „El Molí Garleta (Es Jonquet)“ besuchen. Dies bietet eine ganze Reihe von Grafiken, Modellen und Teilen, die uns die Welt der Mühlen von Mallorca näher bringt.

, , , , , , , , , , , , Posted by on

Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern

Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern

Mallorca – Insel der Medaillen

Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern: intensiv den Sport leben. Die Amateure und Profis des Fußballs, des Basketballs, des Leichtathletiks, des Golfsports, des Fahrens, des Reitens, des Segelns und anderer Disziplinen, können das ganze Jahr über endlose Sportarten ausüben, da Mallorca über Sportdienstleistungen, Einrichtungen und Orte verfügt, die für die Ausübung jeder Sportart geeignet sind.
Dies ist bekannt und daher ist die Insel ein Lieblingsplatz vieler Spitzensportler, die Ruhe und einen geeigneten Trainingsort suchen. Es ist auch die Insel, die von ehemaligen Sportprofis gewählt wurde, um dort zu wohnen oder einen Urlaub zu verbringen.

Der Fußballspieler Samuel Eto’o sagt, dass er sich bei Real Mallorca zurückziehen wird, Tour de France-Champion Bradley Wiggins sucht ein dauerhaftes Zuhause in Puerto Pollensa, Boris Beker und Michael Schumacher leben seit Jahren bei uns. Die achtfache Radsport-Weltmeisterin Sarah Hammer trainiert und ruht auf der Insel, Fußballer Steve McManaman heiratete in der Kathedrale von Palma, mehrere Stars der spanischen Sommerfußballmannschaft auf Mallorca oder Ibiza und somit eine endlose Liste von Athleten aus allen Kategorien.

Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern – es ist eine erstaunliche Anzahl von Olympiasiegern und Weltmeistern, die auf dieser wunderschönen Insel geboren wurden: Mallorca ist eine der Regionen Spaniens, die mehr Athleten der ersten Klasse pro Quadratmeter hat.
Als der Schütze Cristobal Tauler in den zwanziger Jahren zum ersten mallorquinischen Weltmeister gekürt wurde, gewannen Carlos Moya und Rafa Nadal den Davis Cup gegen Roddick; ohne die zahlreichen Medaillen von Marga Crespí und Melani Costa bei den Schwimmweltmeisterschaften in Barcelona zu vergessen.

Tòfol Castanyer, Weltmeister des Mountain Racing; Margarita Fullana, Bronze in Sydney und mehrfacher BTT-Weltmeister; Miquel Capó Zweiter in der Welt von Duathlon; Guillem Timoner, 6-facher Weltmeister auf Kurs; Joan Llaneras proklamierte den siebenfachen Weltmeister; sowie Miquel Alzamora oder Toni Tauler Medaillengewinner und Weltmeister.
Wenn wir über Tennis sprechen, haben wir zweifellos Rafa Nadal im Sinn, die Nummer eins für 102 Wochen und König des Sandplatzes. Carlos Moya war der erste Spanier, der die Nummer 1 der ATP war. Nuria Llagostera, die erste Insel-Tennisspielerin, die einen Masters Cup gewann, und im Fußball schrieben „Chichi“ Soler und Gabi Vidal aus Palma im Jahr 1992 Geschichte, als Sie die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Barcelona erhalten haben. Hinzu kommen natürlich die zahlreichen Titel, die Miguel Ángel Nadal beim FC Barcelona erhalten hat.

Beim Motorradfahren ist Jorge Lorenzo zweimaliger Weltmeister im Moto GP und zwei weitere Male in der Kategorie 250cc. Lluís Salom ist heute die Nummer eins in der Moto3.
Im Basketball die Legende Rullan oder der Palmesan Rudy Fernandez, der Teil der nationalen Basketball-Goldgeneration war; Er gewann die Europameisterschaft in Polen, die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking und 2006 die Weltmeisterschaft in Japan, war ein NBA-Spieler und gehört derzeit zu den Säulen von Real Madrid und der Nationalmannschaft.
In Taekwondo muss Brigitte Yagüe hervorgehoben werden, die mit drei Weltmeisterschaften, Olympia-Vizemeister und vier Europäern in dieser Disziplin die am meisten ausgezeichnete Spanierin ist. Eine andere Frau, die für Triumph steht, ist Elena Gómez, die 2002 als erste mallorquinische Turnerin eine Goldmedaille bei einer Weltmeisterschaft gewann.

Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern – nationale und internationale Erfolge.

Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern – sicherlich auch im Wassersport. Die nationalen und internationalen Erfolge von Rafael Escalas und Xavi Torres, dem letzten Gewinner von 15 Goldpreisen zwischen World und Paralympic Games, und Blanca Gil, einem der besten Wasserballspieler der internationalen Szene. Beim Unterwasser- und Sportfischen zeichnen sich die Mallorquiner mit bis zu 19 Weltmeistern aus!
Auf Segelbooten gewann „pollensí“ Pepote Ballester, der 1996 die Goldmedaille von Atlanta oder Jordi Calafat mit seinen letzten beiden Pokalen gewann, in der Copa América de Vela.
Mallorca der Geburtsort von Weltmeistern – hier rühmen wir auch Weltmeister der mallorquinischen Krippe in Disziplinen wie Petanque, Kickboxen, Bodybuilding, Schach, Kanu, Trial Bike, Golf, Olympia- und Paralympicshooting, Front Tennis oder University Football.

Aus diesem Grund möchten die Abgeordneten der Sportabteilung den Athleten, die verdienstvolle Ergebnisse in nationalen oder internationalen Kategorien erzielt haben, weiterhin die Anerkennung von sportlichen Verdiensten ermöglichen. Da auf diese Weise Sport als lebensart gefördert wird, werden die Anstrengungen gewürdigt und die erzielten Siege beglückwünscht.

Zweifellos und stolz, Mallorca war und ist der Geburtsort von Weltmeistern sowie eine moderne und pulsierende Stadt voller Geschichte, Kultur, Spaß und erstklassiger Gastronomie.

, , , , , , , , Posted by on

Auditorium Mallorca – magische Welt des Spektakels

Auditorium Mallorca

Das Auditorium Mallorca – magische Welt des Spektakels – befindet sich mitten in der Bucht von Palma, im Herzen der Stadt und nur 10 Minuten vom Flughafen Palma de Mallorca entfernt. Hier können einheimische und ausländische Besucher die besten Shows und Veranstaltungen auf Mallorca genießen.

1969 wurde das Zentrum für darstellende Künste und Konferenzen mit neun Räumen errichtet. Zwei von diesen, Sala Magna und Sala Mozart, sind aufgebaut wie Theatersäle. Diese können eine optimale Sichtbarkeit und Klang aufweisen, sodass sie für die Produktion von szenischen Künsten wie Theater, Interpretation, Konzerte, Tanz, Ballett und alle Arten von Shows nutzbar sind. Gleichzeitig dienen beide Räume als Unterstützung bei der Umsetzung von Kongressen.

Das Auditorium Mallorca verfügt über eine riesige Leinwand an der Fassade, die für die Werbung für die wichtigsten Shows bestimmt ist und eine Fläche von 11.000 m² erreicht, die es zu einer magischen Welt voller Spektakel und Schönheit auf allen Ebenen macht.

Das Auditorium Mallorca ist das erste Gebäude dieser Art, das in Spanien gebaut wurde und sich durch eine fantastische Sicht und Akustik, Komfort und Gemütlichkeit auszeichnet.

Die nächsten Veranstaltungen im Januar, die Sie unter anderem im Auditorium Mallorca genießen können, sind folgende:

  • Das große Neujahrskonzert (Johann Strauss Orchester) – 2. Januar 2019

Inspiriert von der traditionellen Musikveranstaltung, die jedes Jahr in Wien stattfindet, sind die berühmtesten Titel des Königs des Walzers, Napoleons, des Blumenfestivals, der Kaiserwalzer oder der Champagner enthalten. Sie werden den berühmtesten Walzer von allen nicht verpassen, The Beautiful Blue Danube oder den Radetzky-Marsch, der normalerweise, begleitet von dem Applaus des Publikums, den Abend abschließt. Das Konzert ist eines der am meisten erwarteten Ereignisse der Musiksaison, aufgrund des außergewöhnlichen festlichen Klimas und der enormen Beteiligung eines Publikums, das Jahr für Jahr die Hallen füllt. Daher müssen Sie sich beeilen, um die Tickets zu kaufen, die jedes Jahr bei denjenigen ausgehen, die das perfekte Geschenk für Weihnachten suchen.

  • Moskauer Ballett – am 3. und 4. Januar 2019

Das Ballet von Moskau wird am 3. Januar mit Der Schwanensee im Auditorium von Palma de Mallorca und am 4. Januar mit Der Nussknacker aufgeführt.
Ein wunderbarer Traum begann 1989, als der Regisseur Timur Fayziev, Solist der besten russischen Unternehmen seit seiner Jugend, den BALLET DE MOSCÚ gründete. Sein Ziel: seine Leidenschaft für die Welt des Balletts zu verbreiten. Derzeit ist das Ballet von Moskau stolz auf die Stärke und Langlebigkeit, es sind 25 Jahre ununterbrochene internationale Tourneen. Ihr Erfolg liegt in der Steigerung der Qualität, des Engagements und der Leidenschaft für und mit der Welt des Balletts.

  • Mississippi Gospel Choir – Rhythmus von Weihnachten zu Gospelam 6. Januar 2019

Halleluja! Es bietet eine intensive Reise von spirituellen Liedern des neunzehnten Jahrhunderts, mit religiösen Wurzeln, zue Ehrung der Protestlieder und der Märsche für die Freiheit, wo es nicht an bekannten Liedern wie Oh Happy Day! mangelt. Die 20 besten und größten Stimmen der schwarzen Musik kommen im Auditorium Mallorca zusammen, um das Publikum mit seiner Mischung aus Vitalität und Spiritualität, kombiniert mit der von Funk und Blues, wieder zum Schwingen zu bringen.

  • Queen TributeBreak Free Januar 2019

Eine der mächtigsten Rockbands der Geschichte und alle ihre Erfolge kommen wieder auf die Bühne. Diese Band schafft es sowohl den ursprünglichen Sound, als auch den Stil und die Inszenierung, die Queen zu internationalem Ruhm katapultiert haben, einzufangen. Lieder wie „We are the Champions“, „I want to break free“, „We Will Rock You“ oder „Bohemian Rhapsody“, die bei überfüllten Festivals und Fußballstadien der 70er und 80er Jahren gespielt wurden und auch heute noch Gänsehaut verursachen und das Publikum anheizt.

  • Symphonieorchester der Balearen # 07 – Direktion: Pablo Mielgo, Geige: Midori Goto, Violine: Francisco Fullana – Januar 2019

Eine weitere Empfehlung ist zweifellos das Sinfonieorchester Nr. 7, ideal, um den Geist unserer Vorfahren wiederzubeleben und sich vom Klang eines der zartesten und wunderbarsten Instrumente, der Violine, mitreißen zu lassen.
Konzert für Violine BWV 1042, MI MAJOR, J.S. BACH
Konzert für Violine BWV 1041, LA MENOR, J.S. BACH
Konzert für zwei Violinen BWV 1043, RE MENOR. J.S. BACH
Konzert für zwei Violinen BWV 1052. J.S. BACH
Simfonia 3 „RENANA“, R. SCHUMANN

Mit diesen großartigen, historischen und unvergesslichen Shows wünscht das RESERVATUM-Team Ihnen ein frohes neues Jahr und wir laden Sie ein, das Auditorium von Mallorca zu besuchen, wo Sie zweifellos bewundernswerte und weltweit anerkannte Veranstaltungen genießen werden.

, , , , , , , , , , , , , Posted by on

Ballooning ein Abenteuer auf Mallorca

Ballooning ein Abenteuer auf Mallorca

Ballooning ein Abenteuer auf Mallorca – hast du jemals davon geträumt, fliegen zu können? Wenn Sie sich dem Abenteuer anschließen oder eine Erfahrung machen wollen, die Sie nie vergessen werden … Nun, wie wäre es mit einer Ballonfahrt?
Jenseits seiner Postkartenlandschaften ist Mallorca der perfekte Ort, um einzigartige Abenteuer zu Lande, zu Wasser und in der Luft zu genießen.

Ballooning ein Abenteuer auf Mallorca, bei welchem das ganze Adrenalin und das maximale Abenteuer konzentriert sind. Auf der Insel erleben Sie einzigartige und aufregende Erlebnisse, die es Ihnen ermöglichen, das pure Inselleben zu entdecken.

Ballooning ein Abenteuer auf Mallorca welches darin besteht, Mallorca aus der Luft und in Zeitlupe zu entdecken und mit einem Heißluftballon über die Insel zu fliegen. Da diese Insel auf originelle Weise aus der Luft präsentiert wird und dank der Vielzahl und Vielfalt der angebotenen Routen, ist es ein aufregender Ausflug. Ein Ausflug, der uns einlädt, in Zeitlupe und vom Himmel aus die verborgensten und schönsten Ecken der Insel zu erkunden.

Es gibt Standard-Ausflüge ab 8 Uhr morgens (6.30 Uhr im Sommer). Nach dem Anschauen eines Videos und dem Empfang technischer Informationen bereiten sich die Passagiere auf die Reise vor. Der Kurs ist immer unbestimmt, da es von den Wetterbedingungen abhängt.

Sie können die Ausflüge wählen, die am besten zu Ihrem Geschmack passen, Flüge durch die Sa Serra de Tramuntana, Cala d’Or, Flüge im Mondlicht, die Alpen und sogar Ausflüge mit Frühstück und Stewardess an Bord mit Video der Exkursion anbieten. Es organisiert auch Reisen in andere Länder auf Anfrage.

Am häufigsten sind Deutsche, Mallorquiner und Russen mit einem Durchschnittsalter von 30 bis 60 Jahren.

Ballooning – ein Abenteuer auf Mallorca wird das ganze Jahr über aufrechterhalten, obwohl 95% im Sommer gemacht werden. Im Winter ist der Februar wegen der Blüte der Mandelbäume und des Valentinstags der am meisten gewünschte Monat.

Als Ausgangsbasis für herausragende Gebiete wie Canyamel, Portocolom, Cala Rajada, Cala Millor oder Port d’Alcúdia, sind Ballonfahrten ideal, um das Landschaftserlebnis der Insel in Zeitlupe zu erleben. Eine Möglichkeit, unsere Physiognomie als Ganzes zu verstehen und die exklusivsten Buchten und die authentischsten Naturparks, wie den Parc de L’Albufera, im Detail kennenzulernen.

Ballooning ein Abenteuer auf Mallorca – andere empfohlene Routen sind:

Wanderweg durch La Vall de Coanegra: mit einer Reise von ca. vier Stunden.

Ein Spaziergang durch das Herz des Torrent de Pareis: eine der kompliziertesten Routen aufgrund ihrer Unebenheiten, jedoch bekannt als der Stern von Mallorca.

Tijuana: liegt zwischen Cala Santanyí und Cala Figuera, zwei der schönsten Küstengebiete Mallorcas.

Zusätzlich zu dieser Aktivität können Sie auch Paragliding versuchen, auch organisiert von den Unternehmen, die Ballonfahrten anbieten; ein reines und sehr lohnendes Adrenalin-Erlebnis.

Zögern Sie nicht, genießen Sie dieses spannende Ballooning – ein Abenteuer auf Mallorca. Es wird eine wundervolle Reise, die Sie mit Ihrem Partner, Ihrer Familie oder Freunden aus einer der einzigartigen Erfahrungen im Leben genießen können: Lassen Sie sich von den spektakulären Aussichten auf das Mittelmeer beeindrucken und haben Sie die Möglichkeit, die geheimsten und aufregendsten Orte der Insel zu entdecken.

, , , , , , , , , , , Posted by on

Museen von Mallorca

Museen von Mallorca

Museen von Mallorca – insbesondere das Museum von Mallorca, dieses wurde per Dekret vom 2. November 1961 aus den Sammlungen des ehemaligen Provinzmuseums für Schöne Künste geschaffen, der Marroig-Sammlung, den archäologischen Sammlungen des Staates, und aus dem Kapital von der Archäologischen Gesellschaft Lul liana und dem Prado-Museum. Seitdem wurden die Mittel außerordentlich angehoben, aufgeteilt in verschiedene Bereiche: Archäologie, Ethnographie, Bildende Kunst und dekorative und industrielle Kunst.

Das Hauptquartier befindet sich im Haus der Grafen von Ayamans, besser bekannt als Can Desbrull oder im Volksmund als Ca la Gran Cristiana. Es hat zwei Abschnitte im Teil Forana, den ethnologischen in Muro und die Monographie in Pollentia in Alcúdia.

Das Museum von Mallorca ist ein wissenschaftliches und kulturelles Zentrum, das die Forschungs-, Bildungs- und Spielbedürfnisse der verschiedenen Nutzer befriedigen will. Es ist auch ein Ort für wissenschaftliche Forschung, Studium und Beratung, Lernen, Erkundung, Entdeckung und Genuss, alles auf dem Gebiet der Geschichte, Kunst und Kultur der Insel Mallorca.

Das Haus bewahrt einen guten Teil der barocken fünfeckigen Struktur, die nur durch die Umbauten des 19. Jahrhunderts verändert wurde. Im Untergrund wurden auch architektonische Strukturen aus der muslimischen Zeit entdeckt und unter anderem erhalten.

Das Museum von Mallorca wurde durch die Vereinigung mehrerer alter Häuser in der Stadt Palma errichtet.

Erst 1976 öffnete es seine Pforten für die Öffentlichkeit: Es hat eine Höhe von drei Stockwerken, ein Hauptportal mit einem Rundbogen, ein nobles Stockwerk mit Balkonen und ein Loft mit gotischen Fenstern.

Im Jahr 2010 nahm das Management eine unterirdische Ausgrabung wieder auf, die in den späten 1960er Jahren im Zentrum von Palma durchgeführt wurde und die 1980 fortgesetzt wurde und die Strukturen einer muslimischen Keramikwerkstatt der Almoraviden – Dyanstie, aber die Arbeiten wurden nie beendet.

Das Museum von Mallorca hat Arbeiten von Francesc Comes und Joan Rosat, gotische Maler, sowie die hispano-flämischen Künstler Pere Terrencs und Baltasar Buira und den Renaissance-Künstler Mateu López, alle auf Mallorca tätig.

Andere wichtige Museen von Mallorca zu besuchen

  • Palau March
    Der Palau öffnet seine Türen für die Öffentlichkeit als der neue Sitz der Bartolomé March Stiftung mit einer ständigen Ausstellung, die der mittelalterlichen Kunst, zeitgenössischen Skulpturen und der neapolitanischen Krippe gewidmet ist. Das Gebäude befindet sich im historischen Zentrum der Stadt, neben der Kathedrale und der Almudaina, und verfügt über ein Museum, eine auf die Balearen spezialisierte öffentliche Bibliothek und ein Auditorium. Preis: 4,50 €
  • Castell de Bellver
    Es liegt auf einem Hügel 112 Meter über dem Meeresspiegel, in einer Gegend von Wald umgeben, von wo aus Sie die Stadt, den Hafen, Sa Serra de Tramuntana und Pla de Mallorca sehen können. Der Entwurf eines kreisförmigen Grundrisses mit befestigten runden Türmen scheint aus dem oberen Herodion-Komplex (in der Westbank) zu stammen, ebenfalls kreisförmig und mit einem großen Hauptturm und drei kleineren Türmen. Die kleineren Türme sind am Kreisförmigen Grundriss befestigt und der Tribut ist durch ein Tor mit dem restlichen Gebäude verbunden. Dieses Gebäude hat auch eine Veranda im Innenhof. Preis: 4 € und für Bewohner 2,50 €.
  • Museu d’Art Espanyol Contemporani, Fundació Juan March i d’Es Baluard mit einem Preis von 4 € – 6 € und wenn Sie mit dem Fahrrad fahren, zahlen Sie nur 2 €.

All die Museen von Mallorca sind wahre Kunstwerke, die über Jahrhunderte auf Mallorca restauriert und gepflegt wurden. Total empfehlenswert, wenn Sie die Insel besuchen, um ein wenig die Historie zu beachten.

, , , Posted by on

Weihnachten auf Mallorca

Weihnachten auf Mallorca

Weihnachten auf Mallorca – eine Zeit der Entspannung, Erneuerung und Feier für Familie und Freunde. Ob Sie eher erlebnisreiche Weihnachten, oder ruhigere Stunden verbringen möchten, Mallorca bietet eine große Auswahl an Aktivitäten und Orten, die sich dafür eignen. Es ist wichtig, die Weihnachtsmärkte zu besuchen, die uns den schönsten Teil der Insel näher bringen.

Puerto Portals: vom 15. Dezember bis 7. Januar

Ab dem 15. Dezember wird Puerto Portals ein Ort voller Weihnachtsstimmung sein, dank seines „Weihnachtsmarktes“ mit Dutzenden von Verkaufsständen, wo Sie, zusätzlich zu den Ideen für die Weihnachtsgeschenke, eine gute kulinarische Auswahl genießen können, mit traditionellen Weihnachtsspezialitäten und internationalen Gerichten wie „Kartoffelsalat“ oder „Lebkuchen“.

Plaza Mayor: täglich von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet

Die Plaza Mayor ist voller Weihnachtszauber. Sie können dekorative Objekte und Geschenke kaufen oder besuchen Sie die Krippen, die auf den verschiedenen Plätzen aufgestellt wurden, die am Plaza de Cort ist die  berühmteste.

Pueblo Español: vom 1. bis zum 10. Dezember

Weihnachten auf Mallorca – werden die Straßen und Plätze von Pueblo Español in Palma zu einem Winter-Wunderland mit vielen Geschenkständen, charmanten Essens- und Getränkeständen und natürlich den besonderen Auftritten des Weihnachtsmannes. Das El Pueblo Español befindet sich in der Gegend von Son Dureta und bietet kostenfreie Parkplätze. Sehr empfehlenswert, Sie werden fasziniert sein.

Alaró: vom 16. bis 17. Dezember

Entdecken Sie Alaró während dieses 2-tägigen Weihnachtsmarktes, der jedes Jahr im Dezember stattfindet.

Port Adriano: vom 21. Dezember bis 6. Januar

Port Adriano hat eine 300m2 lange Piste und eine 30m lange Rodelbahn für die ganze Familie.

Weihnachten auf Mallorca – Familienaktivitäten Zeit

Es gibt Ausstellungen, Eislaufkurse mit Zugang und Nutzung von kostenloser Ausrüstung und ein Weihnachtskonzert.
Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr und Samstags und Sonntags von 12:00 bis 20:00 Uhr.

Die unzähligen Kirchen, Heiligtümer und Einsiedeleien, die überall in Mallorca verstreut sind, schenken ihrer Weihnachtsdekoration besondere Aufmerksamkeit. Erleben Sie eine der wichtigsten sozialen Aktivitäten im Kalender von La Seu, der prächtigen Kathedrale von Palma, an Heiligabend. Die Mitternachtsmesse findet am vorweihnachtlichen Tag um Mitternacht statt und ist ein beeindruckendes Ereignis, das auch in Lluc, dem heiligsten Kloster Mallorcas, stattfindet.
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Stadt Palma, das Herz der Stadt, zu besuchen. Dort können Sie die Weihnachtsmärkte und die Lichter sehen, die die Straßen schmücken. Sie werden Sie glauben lassen, dass Sie in einem Märchen sind, das Ihnen erlaubt, das echte Weihnachten zu erleben.

, , Posted by on

Ein Tag in der Stadt von Palma

Ein Tag in der Stadt von Palma

Ein Tag in der Stadt von Palma – eine kulturelle Stadt, eine zugängliche und nahe Stadt, wo alles in der Nähe ist. Sie ist wie ein Fächer mit Blick auf das Meer angelegt und von Kulturen geprägt, die die Insel im Laufe der Geschichte bewohnten. Palma lädt Sie ein, die Gebäude zu entdecken, die die Entwicklung der ästhetischen Trends seit Jahrhunderten in den mehr als 700 Straßen des historischen Zentrums widerspiegeln. Dort können Sie die Fußabdrücke der Bevölkerungen, die die Stadt entwickelt haben, verfolgen. Eine Stadt voller Magie und Licht, um zu betrachten, zu genießen, zu träumen, jeden Tag neue Dinge zu entdecken, zu probieren, zu leben.

Ein paar empfohlene Besuche sind die folgenden:

Ein Tag in der Stadt von Palma  – Das Rathaus auf der Plaza de Cort

Das Rathaus von Palma (offiziell und in katalanischer Sprache Ajuntament de Palma), auch bekannt als Cort, ist eine der vier öffentlichen Verwaltungen mit politischer Verantwortung in der Stadt Palma. Seine Fassade wurde 1931 zum kunsthistorischen Denkmal erklärt.

Ein Tag in der Stadt von Palma  – Arabische Bäder

Sie sind eine der wenigen Beweise, die aus der muslimischen Architektur Mallorcas stammen und als Kulturgut und historisches Erbe Spaniens betrachtet werden. Es befindet sich in der Straße Can Serra Nr. 7.

Ein Tag in der Stadt von Palma  – Schloss Bellver

Das Schloss von Bellver ist eine Festung im gotischen Stil. Es befindet sich ca. 3 km von der Stadt Palma de Mallorca entfernt. Es wurde zu Beginn des 14. Jahrhunderts im Auftrag von König Jaime II. von Mallorca erbaut und diente zunächst als Gefängnis, um später ein Museum zu werden. Es ist jeden Tag außer Montags geöffnet.

Ein Tag in der Stadt von Palma  – Die Lonja und der Consolado del Mar

La Lonja von Palma oder Sa Llotja ist eines der Meisterwerke der gotischen Architektur auf Mallorca. In der Altstadt von Palma gelegen, ist es ein perfekter Ort, der zu Beginn der Nacht lebendig wird. Unter den vielen Restaurants und Geschäften hervorstechend sind der „Jazz Club“ der San Juan Street, „Ribello“ – ein italienisches Restaurant an diesem Ort bekannt – und die „Abaco Coktail Bar“, „La Bóveda“ oder die „Opio Bar & Restaurant“.

La Llotja und das „Consolat de Mar“ sind zwei einzigartige Gebäude, die sich neben dem Pier am Paseo de Sagrera in Palma befinden. Sie wurden zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert nacheinander erbaut und sind heute der Sitz der Präsidentschaft der Balearen. Im Konsulat finden Sie zahlreiche Kunstwerke und die beste Architektur des Mittelmeers.

Palast der Almudaina

Der Königspalast von La Almudaina ist eines der wichtigsten Monumente von Palma de Mallorca. In der muslimischen Zeit erbaut, war es eines der wenigen Denkmäler, die nach der christlichen Rückeroberung erhalten blieben. Die Almudaina steht vor der Kathedrale von Palma und bildet zusammen mit dem Teich „Parc de la Mar“ und dem Boulevard „Paseig del Born“ eine Gruppe von außergewöhnlicher architektonischer Schönheit.

Alle sind außergewöhnliche Orte, die typisch für eine wunderbare Insel sind, die es uns erlaubt, uns mit seiner Umgebung und seinem Leben zu bereichern.

, , , , , , , , , , , , , , Posted by on

TAPALMA – Tapas und Cocktails Route und Wettbewerb 2018

TAPALMA – Tapas und Cocktails Route und Wettbewerb 2018

TaPalma – Eine Veranstaltung, um teilzunehmen, zum probieren und zu erstellen

TaPalma – von Mittwoch, 31. Oktober bis zum 4. November findet in Palma, die Tapas-Messe statt und seit zwei Jahren inkludiert diese auch Cocktails. Außerdem findet am Montag, den 29. Oktober, zwei Tage vor dem Beginn der gastronomischen Route, der TaPalma 2018 Contest statt, bei dem alle Restaurants die sich in TaPalma anmelden, berechtigt sind, an dem Wettbewerb teilzunehmen, aber sie sind auf keinen Fall verpflichtet.

Eine der Hauptattraktionen ist die Feier des TaPalma 2018 Wettbewerbs, an dem alle Restaurants teilnehmen können, die TaPalma besuchen.

Die Gewinner der letzten Ausgabe waren Rodrigo Vallejo, Chefkoch des Restaurants Shamrock, mit zwei Goldmedaillen in der Kategorie Tapas: Tapa Tapama ‚Picnic‘ und das thematische Cover ‚Quelypizza marinera‘. Im Cocktail-Modus war der Gewinner des Goldes der Barkeeper Víctor Abal von MG Little Italy mit seiner Kreation „Deseo de otoño“.

Die Veranstaltung, die in etwas mehr als einem Monat stattfinden wird, ist voll von Neuheiten und Überraschungen, und mit dem Ziel der Erhöhung der Anzahl der Besucher, sowie die Qualität und Professionalität der angebotenen Tapas und Cocktails zu steigern.

Eine Veranstaltung, die sich ausschließlich an Catering-Partner Mallorca richtet (der Verein bietet Rabatte und Promotionen für alle, die sich an TaPalma beteiligen möchten), deren Ziel es ist, die Stadt nicht nur für ein paar Tage durch Restaurierung zu beleben, sondern Mallorca und ganz spezifisch seine Hauptstadt, als das Nervenzentrum der spanischen Gastronomie zu positionieren .

Mit dieser gastronomischen Veranstaltung möchte die Organisation zusammen mit der Restauración Mallorca die touristische Saison verlängern, indem sie ihre Restaurants nicht nur für die lokalen Gäste, sondern auch für den nationalen und ausländischen Tourismus in jenen Monaten anziehend macht, in denen es eine Abnahme der Öffentlichkeit gibt aufgrund weniger Aktivität.

Die Veranstaltung, die in etwas mehr als einem Monat stattfinden wird, ist voll von neuen Funktionen und Überraschungen, und mit einem einzigen Ziel, wie die Erhöhung der Anzahl der Besucher, sowie die Qualität und Professionalität der angebotenen Tapas und Cocktails zu steigern. Der Zweck von TaPalma ist es, weiterhin einen wichtigen Sektor in der täglichen Wirtschaftstätigkeit zu unterstützen, dies ist gleichzeitig von den Touristenströmen und der allgemeinen Öffentlichkeit abhängig.

Im Jahr 2018 werden mehr als 30 Betriebe an den Routen teilnehmen: Santa Catalina, Paseo Marítimo, Central Palma, Blanquerna, Génova, Playa de Palma, Mercado de San Juan und Marratxí.

Zeit zum genießen

Die Registrierung für diese neue Ausgabe der gastronomischen Route, die bereits zu einem Klassiker der Herbst auf Mallorca geworden ist, ist nun eröffnet.
Sie können mit Ihrer Familie und Freunden durch diese fantastischen Routen spazieren gehen, einige angenehme Tage verbringen und die Gastronomie mit Kultur und Freizeit auf Mallorca verbinden.

, , , , , , , , , , , , , , , Posted by on

Mallorca Wein Express

Mallorca Wein Express

Mallorca Wein Express – Weinbau und Weinproduktion entstanden im Kaukasus (heute Georgien) und in Kleinasien (Türkei). Das erste, was zu beachten ist, ist dass der Wein im Laufe der Geschichte von der westlichen High Society sehr gut bedacht wurde, was bei jedem Event oder jeder Feier essentiell war und ein Symbol und Begleiter von Verträgen auf historischem Niveau wurde.
Der mallorquinische Wein hat sich zu einem der am meisten geschätzten Weine entwickelt, der den Europäern seit vielen Jahren den Weg ebnet. Und um sich bekannt zu machen, bietet die Insel eine sehr originelle und unterhaltsame Art, dies zu tun: der Mallorca Wein Express.

Es ist ein Touristenzug, dekoriert im Stil des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts, dessen Weg durch den mittleren Norden der Insel (in der Region von „Es Raiguer“) führt, einem Gebiet mit ruhigen Gemeinden und voller Weinbergen, von Palma nach Inca. Der „Wine Express“ ist eine besondere Art, um alles über den mallorquinischen Wein am Fuße der Weinberge und bei Besuchen in den Weingütern zu erfahren, wo die zu bearbeitenden Prozesse erklärt werden.

Während des Mallorca Wein Express halten sie an verschiedenen Weinbergen, um die großartigen Ergebnisse des Weinstocks zu kosten, während sie eine Erklärung über die verschiedenen Reben und die Früchte erhalten, die sie produziert. Am Ende, sogar mit einer Verkostung mit Aperitif von verschiedenen Weinsorten, können Sie im bekannten Restaurant Santa Maria del Camí Abendessen, das sich neben dem berühmten Weingut Macià Batle befindet.

Das Ende der Reise wird in den Bodegas Ca’n Ribas de Consell sein, ein schöner Ort, wo wir wieder den Prozess der Lagerung von Wein sehen können und den alten Bauernhof besuchen, in dessen Hof wir die letzte Verkostung von Weinen, nativem Olivenöl, Öl und typische mallorquinische Süßigkeiten durchführen werden .

Abgesehen von Santa María, werden wir die Weindörfer Consell, Binissalem, Sencelles besuchen und obwohl es nicht in die Route passt, haben wir andere Gebiete mit sehr guten Weingütern wie Felanitx, Banyalbufar oder Andratx.

Informationen zum Mallorca Wein Express

  • Bahnhof Santa María del Camí
  • Zeiten: Montag bis Freitag, Abfahrt um 10:30 Uhr und 15:00 Uhr (Samstag nur um 10:30 Uhr)
  • Preise:
    o Erwachsene: 35 € (inklusive Verkostung von vier Weinen und Vorspeise)
    o Kinder von 5 bis 12 Jahren: 5 €
    o Von 12 bis 18 Jahren: 10 €
    o Unter 5 Jahren, frei
  • Dauer: zwischen 3 und 4 Stunden.Zusätzlich zu der Verkostung, die Sie in jedem Weingut durchführen, kann der Kunde jeden anderen Wein, den die Weinkellereien zu einem Sonderpreis anbieten ab 1 € pro Glas probieren.
, , , , , , , , , , Posted by on

Vía Verde Mallorca

Vía Verde Mallorca

Vía Verde Mallorca

Zwischen den Städten Manacor, der zweitwichtigsten Stadt Mallorcas, und Artà, einer Stadt voller rustikaler und typischer Atmosphäre, befindet sich die immer berühmtere Vía Verde Mallorca, die aus den Spuren einer alten Eisenbahn gebaut wurde, die als solche zwischen den Jahren funktionierte 1921 und 1977.

Die alte Eisenbahnverbindung zu den Dörfern im Landesinneren von Mallorca und sehr nahe an der Küste mit herrlichem Blick auf das Meer und Son Servera, wo es mit dem Radweg, der zu den nächsten Stränden mit weißem Sand und kristallklarem türkisfarbenem Wasser und heute setzt der Greenway es fort.

Vía Verde Mallorca – Wälder und mediterrane Natur

Wenn Sie den Greenway entlang wandern, tauchen Sie ein in die mallorquinische Landwirtschaft und in die typischen Wälder der Insel mit mehr als 6.000 einheimischen Bäumen von den Balearen.

Mit 29 Kilometern Strecke und leichtem Schwierigkeitsgrad, perfekt geeignet, um zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Fahrrad zu wandern, führt der Vía Verde von Manacor zu den Städten von Artà, vorbei an Sant Llorenç, Son Carrió und Son Servera, alle charmant und voll. mallorquinischer Tradition. Diese Route ist vor allem darauf ausgerichtet, mit Familie und Freunden zu genießen sowie Tourismus und Sport in Kontakt mit der mediterranen Natur zu fördern.

Dieser Vía Verde von Mallorca hat fast 4 Meter der Amplitude, so dass Sie keine Schwierigkeit der Passage haben und Sie haben 6 Rastplätze, um sich mit Bänken und Picknicktischen auszuruhen oder sogar ein Picknick zu machen, Sie haben auch Racks und Bereiche mit Gut gepflegt Gärten.

Die Nähe des Vía Verde nach Cala Millor, Sa Coma und Cala Bona machen es zu einer guten Option, um diese Küstenstädte zu genießen und die ländlichen Gebiete weiter weg von der Küste zu erkunden.

Von Cala Millor, bekannt für seine großartige internationale Atmosphäre und seine weißen Sandstrände, auf halbem Weg, gibt es mehrere Zugänge zum Vía Verde, wie:

  • Am Fahrradweg von Cala Millor in Richtung Son Servera, direkt am Eingang des Stadtzentrums.
  • Von der Straße PM-4023, von Porto Cristo nach Son Servera:
  • Von der Straße von Cala Millor nach Son Carrió, abweichend am Kreisverkehr, 500 Meter.
  • Auf dem Weg nach Na Penyal.

Es gibt andere Zugänge entlang der Route des Weges, die die Einbindung von vielen Punkten möglich machen.

Der Vía Verde ist eine direkte Verbindung in die Hauptstadt der Region Llevant, Manacor, wo Sie mit Inca und Palma mit dem Zug, zwei Orten voller Leben, verbinden können, wir empfehlen Ihnen einen Besuch.

Der Vía Verde wartet auf Sie, denken Sie nicht lange nach und begeben Sie sich auf eine der schönsten Routen in Europa.

, , , , , , Posted by on

„Ses Païsses“ – Mallorca

Ses Païsses

“Ses Païsses“ – Das talayotische Dorf

„Ses Païsses“ liegt am Ausgang von Artà nach Capdepera, in einem Steineichenwald oberhalb eines kleinen Hügels. Die archäologische Stätte mit einem Alter von mehr als 3000 Jahren wurde 1946 zum historisch-künstlerischen Denkmal erklärt und zwischen 1959 und 1963 machte der italienische Professor Giovanni Lilliu wichtige Entdeckungen über seine Bauten.

Die talayotische Stadt „Ses Païsses“ wurde um einen zentralen Talayot mit kreisförmigem Boden gebildet, der den Komplex dominiert und seine Hauptaufgabe der Verteidigung und Überwachung erfüllt. Er wurde mit dem Bau mehrerer Räume, einer Säulenhalle und einer Verteidigungsmauer entwickelt. Laut Giovanne Lilliu wurde die Stätte bis zum 2. oder 1. Jahrhundert v. Chr. genutzt, als sich ihre Einwohner, zusammen mit denen anderer Städte in der Gegend, am Fuße des Hügels von Sant Salvador ansiedelten, wo heute die Stadt Artà liegt.

Ohne die Stadt verlassen zu haben, finden wir an einem Kreisverkehr ein Schild auf der rechten Seite. Nach weniger als einem Kilometer auf dieser Landstraße erreichen wir die Einfriedung (camí de sa Corballa s / n), die für die Öffentlichkeit zugänglich ist:

– Von November bis März von 10:00 bis 14 Uhr, Montag bis Freitag (Samstags, Sonntags und Feiertage, geschlossen)
– Von April bis Oktober von 10:00 bis 17:00 Uhr, Montag bis Samstag (einschließlich Feiertage).

Der Preis beträgt € 2 pro Eingang zu dieser berühmten archäologischen Stätte von „Ses Païsses“ einschließlich eines Touristenführers für die Reiseroute. Mit dem Kauf des „Artacard“ können Sie auch andere Orte von kulturellem Interesse für 3 € besuchen.

Um Ihre Tour durch Ses Païsses zu erleichtern, sollten Sie wissen, dass es einen Parkplatz und einen Picknickplatz im Schatten der robusten Eichen gibt.

Als eine Besonderheit, vor der Tür des Haupteingangs der Anlage ist ein Monolith gewidmet Miquel Costa i Llobera, Dichter und Priester in Pollença im Jahre 1854 geboren.

Die Stadt „Ses Païsses“ ist eine der größten in Mallorca, mit mehr als einem Hektar und ist eine der am besten erhaltenen, seit seiner endgültigen Aufgabe, in der Mitte des ersten Jahrhunderts nach Christus. Es wurde nicht wieder besetzt, außer gelegentlich: Neben der zentralen Tür befand sich eine arabische Hütte und etwas Kohle als Kalkofen. In Wirklichkeit wurde das Leben der Stadt durch die römische Eroberung im Jahre 123 v. Chr. abrupt unterbrochen, aber ein kleiner Kern blieb erhalten, bis die Römer eine neue Siedlung in der heutigen Stadt Artà unter dem Sant Salvador Hügel gründeten, wo Sie übrigens auch eine talayotische Wand sehen können, die als Fundament der mittelalterlichen Mauer diente.
„Ses Païsses“ fiel schließlich in Vergessenheit, aber heutzutage ist es einer der grundlegenden Orte, um die Lebensweise der Talayot und Balearen zu verstehen.

Wir empfehlen auch, die römische Stadt Pollentia zu besuchen. Es ist die wichtigste archäologische Stätte auf der Insel Mallorca und befindet sich in der Nähe von Alcúdia, obwohl sein Name einige Jahrhunderte später von der Stadt Pollensa geerbt wurde.