, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Posted by on

TAPALMA – Tapas und Cocktails Route und Wettbewerb 2018

TAPALMA – Tapas und Cocktails Route und Wettbewerb 2018

TaPalma – Eine Veranstaltung, um teilzunehmen, zum probieren und zu erstellen

TaPalma – von Mittwoch, 31. Oktober bis zum 4. November findet in Palma, die Tapas-Messe statt und seit zwei Jahren inkludiert diese auch Cocktails. Außerdem findet am Montag, den 29. Oktober, zwei Tage vor dem Beginn der gastronomischen Route, der TaPalma 2018 Contest statt, bei dem alle Restaurants die sich in TaPalma anmelden, berechtigt sind, an dem Wettbewerb teilzunehmen, aber sie sind auf keinen Fall verpflichtet.

Eine der Hauptattraktionen ist die Feier des TaPalma 2018 Wettbewerbs, an dem alle Restaurants teilnehmen können, die TaPalma besuchen.

Die Gewinner der letzten Ausgabe waren Rodrigo Vallejo, Chefkoch des Restaurants Shamrock, mit zwei Goldmedaillen in der Kategorie Tapas: Tapa Tapama ‚Picnic‘ und das thematische Cover ‚Quelypizza marinera‘. Im Cocktail-Modus war der Gewinner des Goldes der Barkeeper Víctor Abal von MG Little Italy mit seiner Kreation „Deseo de otoño“.

Die Veranstaltung, die in etwas mehr als einem Monat stattfinden wird, ist voll von Neuheiten und Überraschungen, und mit dem Ziel der Erhöhung der Anzahl der Besucher, sowie die Qualität und Professionalität der angebotenen Tapas und Cocktails zu steigern.

Eine Veranstaltung, die sich ausschließlich an Catering-Partner Mallorca richtet (der Verein bietet Rabatte und Promotionen für alle, die sich an TaPalma beteiligen möchten), deren Ziel es ist, die Stadt nicht nur für ein paar Tage durch Restaurierung zu beleben, sondern Mallorca und ganz spezifisch seine Hauptstadt, als das Nervenzentrum der spanischen Gastronomie zu positionieren .

Mit dieser gastronomischen Veranstaltung möchte die Organisation zusammen mit der Restauración Mallorca die touristische Saison verlängern, indem sie ihre Restaurants nicht nur für die lokalen Gäste, sondern auch für den nationalen und ausländischen Tourismus in jenen Monaten anziehend macht, in denen es eine Abnahme der Öffentlichkeit gibt aufgrund weniger Aktivität.

Die Veranstaltung, die in etwas mehr als einem Monat stattfinden wird, ist voll von neuen Funktionen und Überraschungen, und mit einem einzigen Ziel, wie die Erhöhung der Anzahl der Besucher, sowie die Qualität und Professionalität der angebotenen Tapas und Cocktails zu steigern. Der Zweck von TaPalma ist es, weiterhin einen wichtigen Sektor in der täglichen Wirtschaftstätigkeit zu unterstützen, dies ist gleichzeitig von den Touristenströmen und der allgemeinen Öffentlichkeit abhängig.

Im Jahr 2018 werden mehr als 30 Betriebe an den Routen teilnehmen: Santa Catalina, Paseo Marítimo, Central Palma, Blanquerna, Génova, Playa de Palma, Mercado de San Juan und Marratxí.

Zeit zum genießen

Die Registrierung für diese neue Ausgabe der gastronomischen Route, die bereits zu einem Klassiker der Herbst auf Mallorca geworden ist, ist nun eröffnet.
Sie können mit Ihrer Familie und Freunden durch diese fantastischen Routen spazieren gehen, einige angenehme Tage verbringen und die Gastronomie mit Kultur und Freizeit auf Mallorca verbinden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.